info@nmt2019.ch | 052 315 43 86

Ab 24:00 Uhr geht die Party mit "DJ Matty Valentino" bis morgens um 4 Uhr ungebremst weiter. Auch dieser Östereicher ist in der Partyszene weitherum bekannt für seine tolle Stimmung.

Wichtigste Infos in Kürze

Ort
Zentrumswiese Neftenbach: gleich neben der Postauto-Haltestelle Neftenbach alte Post. Map  
Türöffnung
Um 18:30 Uhr ist Türöffnung, ab dann werden Sie in unserer  Festwirtschaft bewirtet. Beim Essen werden Sie unterhalten vom "Echo vom Furttal". Das Ende der Veranstaltung ist um 04:00 Uhr.
Preise
Tickets im Vorverkauf CHF 20.00, an der Abendkasse CHF 25.00. Alle Preise für Tickets und Konsumationen verstehen sich inkl. MwSt. und allfällige Bearbeitungsgebühr.
Bezahlung
Die Tickets im Vorverkauf können mit verschiedenen Kreditkarten bezahlt werden. Tickets an der Abendkasse und Konsumationen können ausschliesslich Bar bezahlt werden. Je ein Bancomat der ZKB (Gemeindehausplatz) und der ZLB (Bankfiliale, Hst. alte Post) ist ca. 100m vom Festzelt entfernt.
Umtausch oder Rückgabe
Rückgabe und Umtausch der Tickets ist ausgeschlossen.
Die Draufgänger
Ab 20:00 Uhr spielen "Die Draufgänger", die steil aufsteigende Stimmungsband aus Österreich.
Dorfrocker
Ab 22:00 Uhr spielen die "Dorfrocker", die angesagten Stimmungsmacher und Skihüttenparty-Spezialisten aus Deutschland.
DJ Matty Valentino
Ab 24:00 Uhr geht die Party mit "DJ Matty Valentino" bis morgens um 4 Uhr ungebremst weiter. Auch dieser Östereicher ist in der Partyszene weitherum bekannt für seine tolle Stimmung.
Garderobe
Für Garderobe wird keine Haftung übernommen.
Hüttengaudi-Regeln
Den Anordnungen des Sicherheitspersonals ist Folge zu leisten. Das Besitzen und Tragen von gefährlichen Gegenständen oder Waffen ist auf dem Festgelände nicht gestattet. Das Stehen auf den Tischen ist untersagt. Wer Bänke zerbricht, der muss gleich vor Ort CHF 100.00 bezahlen. Das Mitnehmen von privaten Getränken oder Esswaren in das Festzelt ist untersagt. Das Festzelt ist rauchfrei. Wir bitten Sie, sich ausserhalb des Festzeltes und auf dem Heimweg ruhig zu verhalten. Die Anwohner sind dankbar.
Sanitäre Einrichtungen
WC-Anlagen finden Sie gleich links, wenn Sie zum Festzelt herauskommen. Für die Benützung der rollstuhlgängigen WCs im Schulhaus wenden Sie sich an den Sanitätsposten im Festzelt.
ÖV - Gratis Nachtbusse
Das Festzelt steht unmittelbar neben der Haltestelle Neftenbach alte Post, und für den Heimweg gibt es Gratis-Nachtbusse ab Neftenbach nach Bülach, Winterthur und ins Weinland. Deren Fahrplan finden sie hier.
Parkieren
Gäste, die mit dem Auto kommen, haben den Parkplatz beim Chlimberg-Kreisel zu benutzen. Die Zufahrt ist von allen Seiten beschildert. Der Parkplatz ist kostenpflichtig (CHF 5.00). Den Anweisungen des Verkehrspersonals ist Folge zu leisten.
Pflichten des Ticketkäufers beim Veranstaltungsbesuch
Der Ticketkäufer anerkennt mit dem Erwerb des Tickets die Sicherheits-, Zutritts-, Alters- und sonstigen Durchführungsvorschriften und nimmt zur Kenntnis, dass er bei der Nichteinhaltung dieser Vorschriften von der Veranstaltung entschädigungslos ausgeschlossen werden kann. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz. Sachbeschädigen und Diebstahl werden nicht toleriert und zur Anzeige gebracht.
Rollstuhlgängigkeit
Das Festzelt hat einen festen Boden und ist somit rollstuhlgängig mit Vorbehalt kleiner Schwellen im Eingangsbereich. Für die Benützung der rollstuhlgängigen WCs im Schulhaus wenden Sie sich an den Sanitätsposten im Festzelt.
Altersbeschränkung
Der Einlass am Hüttengaudi wird ausschliesslich ab 16 Jahren gewährt. Unter 18-jährige unterstehen den Vorschriften zum Jugendschutz.

Hauptsponsorin

ZKB Logo 300px ohne Text

Gold-Sponsoren

Heiniger Logo zugeschnitten Lenzlinger

Medienpartner

Landbote Logo
Unterländer Logo